Schulkinderbetreuung
der Trinkbornschule in Rödermark

Betreuung 

Wir bieten für Grundschülerinnen und Grundschüler der Trinkbornschule eine verlässliche Betreuung an. Neben Hausaufgabenbetreuung und freier Spiel- und Bewegungszeit nutzen 220 Kinder unsere vielfältigen Angebote. Hierfür stehen den Kindern verschiedene Betreuungsbereiche zur Verfügung (Mensa/Schulhof, Hort, Räumlichkeiten in der Schule). In den Ferien finden abwechslungsreiche, spannende und nach den Interessen der Kinder ausgerichtete Projekte und Ausflüge statt.

Wir arbeiten in unserer Einrichtung nach dem teiloffenen Konzept. Das bedeutet, dass alle Kinder einer festen Gruppe angehören und feste Rituale bzw. Aktivitäten gemeinsam mit dem Bezugsbetreuer im Gruppenverband stattfinden (wie z.B. das Mittagessen und die Hausaufgabenbetreuung). Nach dem Mittagessen kommt es zu einer Öffnung der Betreuungsbereiche. In dieser Freispielphase können sich die Kinder frei bewegen und selbst entscheiden, wo und mit wem sie spielen.


  

.










 

E-Mail
Anruf